Aktuelle News von Kiliandruck

Detailansicht

activeLABEL - Ich sehe was, was du nicht siehst –

08.06.2011

activeLABEL

activeLABEL

Scheinbar schwebende Produktteile, die sich wie von Geisterhand zusammensetzen – interaktive Spielwiesen rund um Markenprodukte und Firmenlogos – sprechende Verpackungen - virtuelle Anwendungstipps …
Das und vieles mehr könnte hinter jeder Verpackung stecken.

 

Marketing- und Promotionaktionen werden immer öfter mit echten WOW-Effekten ausgestattet. Das Zauberwort heißt „Augmented Reality“. Diese sog. „Erweiterte Wirklichkeit“ reichert die reale Welt mit Informationen aus dem Internet an.
Speziell dazu hat KilianDruck das activeLABEL entwickelt.
Mit diesem interaktiven Spezialetikett können via Internet individuelle Inhalte
oder Zusatzinformationen mit dem Produkt verknüpft und jederzeit abgerufen
werden. Gedruckte Informationen werden so emotional erlebbar und schaffen
völlig neue AHA-Erlebnisse am Point of Sale. Die Anwendung erfolgt ganz
einfach über Smartphone, Verkaufsdisplay, Webcam oder Scanner.

 

Mit dem activeLABEL lassen sich mit Hilfe von Augmented Reality, 2D-Codes oder auch NFC-Technologie völlig neue Promotion- und Verpackungskonzepte realisieren. Produktverpackungen werden z.B. mit interaktivem Content wie einer Animation oder Zusatzinformationen aufgewertet, die via Smartphone in Echtzeit abgerufen werden können. Auch eine 3-D-Visualisierung des Produktes am PoS ist möglich.

 

„Mit dem activeLABEL setzen wir völlig neue Akzente bei der Produktpräsentation am PoS. Eine interaktive Verpackung erregt Aufmerksamkeit, begeistert Verbraucher und trägt so entscheidend zu einer positiven Kaufentscheidung bei“, so Silke Krajewski, Geschäftsführerin KilianDruck.

Als Spezialist für Systemetiketten bietet KilianDruck und sein Partner DAS IDEENTEAM ein überzeugendes Gesamtpaket - von der Konzeption über Kampagnen-Entwicklung und Programmierung bis hin zur Produktion.