Sie sind hier:  Unternehmen »  Historie und heute

Unternehmen

Historie und heute

Die 1990 von Klaus Dinges gegründete KilianDruck Grünstadt Dinges GmbH ist inzwischen ein über drei Generationen geführtes Familienunternehmen. Ursprünglich 1964 von Erwin Dinges als Akzidenzdruckerei begonnen wird das Unternehmen heute zusammen von Klaus Dinges und seiner Tochter Silke Krajewski geleitet. Schon zu Gründungszeiten war ein Geschäftsbereich der Druck von Beipackzetteln. Mit verschiedensten Methoden wurden diese an den entsprechenden Behältern befestigt. Bereits 1989 realisierte Klaus Dinges das erste größere Projekt - die Entwicklung einer Speziallösung. Ein maschinell eingepackter Beileger in einer Selbstklebetasche, der in der Abfüllanlage maschinell aufgespendet werden kann.

 

Klaus Dinges erkannte hier eine Marktlücke und gründete 1990 eine Etikettendruckerei. Ein weiteres großes Projekt war die Entwicklung eines maschinell aufspendbaren mehrlagigen Nassleimetiketts für die Firma Bayer. Einige Wettbewerber hatten sich schon an dem Projekt versucht, aber keine erfolgbringende Lösung gefunden.

 

1990 wurde das „Mehrfachetikett“, das heutige multiLABEL®, entwickelt und durch spezielle Maschinen realisiert. So konnte dem Kunden eine erfolgreiche Lösung für sein Problem geboten werden und auch viele andere profitierten von der KilianDruck Lösung. Dieses Produkt und viele weitere Produkte, die aus dieser Lösung entstanden, werden ständig weiterentwickelt und den Bedürfnissen der Kunden und des Marktes angepasst.

 

Neben dem multiLABEL®  haben wir bereits viele andere Marken auf dem Markt platziert.
So bietet KilianDruck inzwischen zahlreiche Produkte im im Nassleim- und Selbstklebe-Bereich an - von Standardprodukten bis hin zu zahlreichen Neuentwicklungen auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst.


Heute ist KilianDruck mit über 100 Mitarbeitern ein moderner Spezialist und führender Anbieter für innovative Etiketten-Lösungen. Namhafte nationale und internationale Unternehmen zählen zu unseren Kunden. Der Fokus von KilianDruck liegt auf der Produktion individueller, mehrseitiger Spezialetiketten für Verpackungen und Promotion. Mit Kreativität und langjähriger Erfahrung geht KilianDruck an neue Herausforderungen und erarbeitet im Dialog mit dem Kunden Lösungen. Bei KilianDruck werden Kundenwünsche/ -projekte in kürzester Zeit umgesetzt, von der Produktidee bis zur Serienreife.

 

So flexibel wie die Mitarbeiter sind auch die Maschinen: Mit Spezialmaschinen, die teilweise speziell für das Unternehmen gebaut oder umgebaut wurden, kann KilianDruck jede individuelle Lösung verwirklichen. Auch durch Kooperation mit verschiedenen Unternehmen (z.B. aus den Bereichen Konfektionierung, Etikettierung und anderen Spezialitäten-druckereien) erweitert sich das Leistungsspektrum. Somit sind Innovationen und Sonderwünschen keine Grenzen gesetzt.

 

Seit über fünf Jahrzehnten ist KilianDruck Preisträger vieler Auszeichnungen und Ehrungen. Aktuell hat das Unternehmen einen der fünf Finalistenpreise des „Großen Preises des Mittelstandes 2015“ gewonnen. Zu den Pressemitteilungen->

CALL-BACK-SERVICE 

Wenn es schnell gehen soll! 

Zum Formular ->